CEM Consultants Prof. Wanninger + Comp. GmbH, Beratung und Gutachten für Bauwirtschaft und Baubetrieb


: Startseite : CEM + Personen : Aktuelles : Profil + Leistungen : Sachverständige
: Downloads : FAQ Baubetrieb : Kontakt : Datenschutz
: Suchen : Intern : Upload

Startseite > FAQ Baubetrieb  > Ixel (Icksel)

Ixel (gelegentlich auch: Icksel)

Was ist das? Ich finde den Begriff im Duden nicht!

Den Begriff gibt es in der deutschen Schriftsprache nicht. Er wird aber von Bauhandwerkern und auch von Bausachverständigen für Schäden an Gebäuden (sog. "Bauschädlinge") verwendet zur Umschreibung für "Schnittpunkt von drei Innenkanten, also Innenecke", meist an der Decke. Ein rechteckiger Raum hat an der Decke also vier Ixel.

Interessanterweise wissen auch Richter in Bauprozessen - als begeisterte Leser von Gutachten zu Bauschäden und -mängeln - immer, was Ixel sind.