CEM Consultants GmbH, Beratung und Gutachten für Bauwirtschaft und Baubetrieb


: Startseite : CEM + Personen : Aktuelles : Profil + Leistungen : Sachverständige
: Downloads : FAQ Baubetrieb : Kontakt : Datenschutz
: Suchen : Intern : Upload

Startseite > CEM + Personen > Guicking

Dipl.-Ing. Nina Guicking (geb. Poppmann)

Dipl.-Ing. Nina Guicking

CEM Consultants® GmbH
Steinecke 37
38112 Braunschweig
Tel.    +49 (0)531 1283-8944
Email: n.guicking@cemconsultants.de


Biographische Daten:


1998 - 2005 Studium des Bauingenieurwesens an der Technischen Universität Braunschweig
2005 Tätigkeit in einem Ingenieurbüro für Brandschutz und Bauwesen
2006 - 2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Bauwirtschaft und Baubetrieb der Technischen Universität Braunschweig
2006 - 2009 nebenberufliche Tätigkeit für CEM Consultants Prof. Wanninger + Comp. GmbH
seit 2010 Mitarbeiterin bei CEM Consultants Prof. Wanninger + Comp. GmbH (bis 2021) und CEM Consultants GmbH (ab 2022)

Spezielle berufliche Erfahrung:


Bewertung von gestörtem Bauablauf und von Produktivitätsminderungen (Bahnbau)
Bewertung von gestörtem Bauablauf (Straßenbau)
Ermittlung von Bauzeitverlängerungsansprüchen und Prüfung von Nachträgen (Verwaltungsgebäde)
Analyse eines gestörten Planungs- und Bauablaufs (Bahninfrastruktur)
Prüfung von Nachtragsforderungen (Wasserbau)
Prüfung von Forderungen aus gestörtem Bauablauf und Bewertung des Baufortschritts (Klinikum)
Kündigungsabrechnung eines Auftragnehmers (Kanalbau)
Bewertung von Materialpreissteigerungen (Schulbau)
Leistungsermittlung einer Transportkette (Erdbau)

Veröffentlichungen:


Kumlehn, F., Poppmann, N.: Bauzeitverlängerung infolge Witterung: Die Sicht des baubetrieblichen Gutachters. Beiträge zum Braunschweiger Baubetriebsseminar 2016; Schriftenreihe des Instituts für Bauwirtschaft und Baubetrieb der TU Braunschweig, Heft 59
Poppmann, N.: Problemfelder einer konkreten bauablaufbezogenen Untersuchung. Beitrag zu Heft 50 der Schriftenreihe des Instituts für Bauwirtschaft und Baubetrieb der TU Braunschweig (2010)
Kumlehn, F., Poppmann, N.: Bewertung von "concurrent delay" und anderen Störungen in der IST-Bauzeit. Beiträge zum Braunschweiger Baubetriebsseminar 2009; Schriftenreihe des Instituts für Bauwirtschaft und Baubetrieb der TU Braunschweig, Heft 48
Kumlehn, F., Poppmann, N.: Umgang mit "concurrent delays" im Rahmen von bauablaufbezogenen Untersuchungen. Baumarkt + Bauwirtschaft (2008) Nr. 7-8, S. 38-43



< zurück zum Seitenanfang